Bezirksfenster Amelunxen

Wir zünden 1000 Lichter an

Am Sonntag, den 01.12.2019 wurde in der Georgskirche der Advent eingeläutet. Der festliche Gottesdienst wurde vom Gottesdienstteam gestaltet.

Mit dem ersten Advent beginnt für die evangelischen Christen ein neues Kirchenjahr.

Zum Eingang spielte der Flötenkreis Gaudete unter der Leitung von Anita Krüger „Siehe ich sende meinen Engel“.

Im Anschluss hörten wir den Kirchenchor Cantate unter der Leitung von Monika Tartsch mit dem Lied, „Singe im Advent“. Dabei zündete Frauke Evers vom Gottesdienstteam die erste Kerze am Adventskranz an.

Weiterlesen...

Bibel-Pfähle für Amelunxen und Bruchhausen

Das Leader Projekt der Bibel-Pfähle entlang der Kloster-Garten-Route nimmt Gestalt an.

Die Bibel-Pfähle für die Bezirke Amelunxen und Bruchhausen sind heute im Christlichen Bildungswerk Niesen, neben vielen anderen Bibel-Pfählen, montiert worden.  

Weiterlesen...

Ingrid Aschmann, Christa Duske, Gerda Marquardt, Luise Kenter, Renate Müller, Petra Neu

110 Jahre Frauenhilfe in Amelunxen

Auf ein besonderes Jubiläum blickte am Samstag, 19. Oktober 2019, die Evangelische Frauenhilfe Amelunxen zurück. Die Feier des Jubiläums begann mit einem Dankgottesdienst, den Pfarrerin Christiane Zina hielt. Der Kirchenchor Cantate unter der Leitung von Monika Tartsch und der Flötenkreis unter der Leitung von Anita Krüger begleiteten den Gottesdienst musikalisch.

Weiterlesen...

Goldene Konfirmation in Amelunxen

Die Konfirmation ist für viele Menschen ein großes Ereignis. Ein großer Schritt von der Kindheit ins Erwachsenenalter.

50 Jahre später sahen sich die ehemaligen Konfis aus Amelunxen zur Goldenen Konfirmation wieder. Wie bei einem Klassentreffen wurden alte Erinnerungen wach, als sie in die Kirche einzogen.

Weiterlesen...

Kinoabend

Freitag, den 13. September 2019 gab es wieder einen Kinoabend für die Evangelische Frauenhilfe Amelunxen und die KfD im Evangelischen Gemeindehaus.

Bei netten Getränken, Knabberzeug und natürlich selbstgemachtes Popkorn, wurde, wie im richtigen Kino, mit Spannung der Film „Der Junge muss an die frische Luft“ verfolgt.

Anschließend wurde noch gemütlich zusammengesessen und geplaudert.

Es ist immer wieder schön, wenn die Frauen beider Konfessionen gemeinsam etwas planen und unternehmen!

Text und Fotos: Renate Müller

Weiterlesen...

Ihr seid das Salz der Erde

Am Sonntag, den 08.09.19 feierten evangelische und katholische Christen gemeinsam in Amelunxen einen Schöpfungsgottesdienst.

Für den ökumenischen Tag der Schöpfung 2019 stand das Motto fest. Es lautete: „Ihr seid das Salz der Erde".

Mit mahnenden und erschreckenden Worten wurde dem Gottesdienstbesucher aufgezeigt, dass die Güter der Erde ohne Rücksicht auf ihren Eigenwert, ohne Beachtung ihrer Begrenztheit und ohne Rücksicht auf das Wohl zukünftiger Generationen ausgebeutet werden.

Weiterlesen...

Evangelische Frauenhilfe Amelunxen

In diesem Jahr besteht die Evangelische Frauenhilfe Amelunxen 110 Jahre.  

Gegründet wurde sie von Pfarrer Kuhr im Jahr 1909. Viel hat sich in dieser Zeit verändert.

Auch die Hilfe ist eine andere geworden. Mit einem Teil der Mitgliedsbeiträge (Jahresbeitrag 18 Euro) unterstützt die Evangelische Frauenhilfe soziale Einrichtungen usw.

Weiterlesen …

Gemeinsam mit dem Schiff nach Bad Karlshafen

Und wieder waren die Frauen der KfD und die evangelische Frauenhilfe Amelunxen gemeinsam aktiv.

Am 17. August 2019 ging es von Wehrden mit dem Schiff „Höxter“ nach Bad Karlshafen.

Durch das schöne Wesertal fuhren wir an Beverungen, Lauenförde, Herstelle und Würgassen vorbei. In Bad Karlshafen angekommen, wartete schon ein vorzügliches Abendessen im Restaurant „Zum Weserdampfschiff“ auf uns. Gegen 21.00 Uhr ging es mit dem Bus zurück nach Amelunxen.

Es war wieder ein gelungener, schöner Nachmittag!

Text und Fotos: Renate Müller

Weiterlesen...

Sommerkirche: Wir sind da

Zum ersten Mal verließen die Protestanten der Bezirke Amelunxen, Beverungen und Bruchhausen ihre Kirchengebäude und feierten Gottesdienst in der freien Natur.

Der erste Gottesdienst wurde am 21. Juli im öffentlichen Teil des Schlossparks in Wehrden gefeiert. Baumkronen wurden so zum Kirchendach. 

Weiterlesen...

Am 7. Juli 2019 war es soweit!

Das Projekt des Kirchenchores Kantate unter der Leitung von Frau Monika Tartsch, - 10 Proben - 4 Lieder - 1 Konzertauftritt, lud alle Amelunxer in die Georgskirche ein. Ein bunter Mix aus Kanons, Taizé-Liedern, das „Hallelujah“ von Leonhard Cohen und den Schlager „Wunder gibt es immer wieder „ von Katja Ebstein erfreute die Zuhörer.

Weiterlesen...

Ein gelungener Nachmittag

Am 1. Juli 2019 fuhren 12 Frauen der KfD und der ev. Frauenhilfe mit dem Bus nach Beverungen. Schon das war ein Erlebnis; denn es ging durch Wehrden und Blankenau. Mit dem Auto fahren wir immer auf der Umgehungsstraße.

Am Rathaus trafen wir Herrn Sander, der uns im Cordt-Holstein-Haus über Beverungen und seine Dörfer erzählte.

Weiterlesen...

Agapemahl in der Georgskirche 16.05.2019

„Ist Gott für mich, so trete gleich alles wider mich; so oft ich ruf und bete, weicht alles hinter sich.“

Der Text stammt vom Liedermacher Paul Gerhardt aus dem Jahr 1653. Der Text des Liedermachers durchzog den Gottesdienst und wurde immer wieder von Pfarrerin Zina aufgegriffen.

Weiterlesen...

Ja zum Glauben und zur Kirche sagen, Konfirmation in Amelunxen

Am Sonntag, den 12.05.2019 wurden in Amelunxen zwölf junge Menschen konfirmiert.

Niclas Brückner; Malte Golücke; Emma Sophie Grzelak; Janis Hille; Levin Hösterey; Sophia Kirch; Mia Knaup; Jannik Kussin; Annika Prachtel; Carolin Schäfer; Niklas Schäfer; Emma Wruck.

Weiterlesen...

Osternachtsfeier in der Georgskirche

Zum ersten Mal feierten Christen in Amelunxen die Osternacht Karsamstag um 22:00 Uhr. Es war dunkel in der Georgskirche. Grabesstille empfing den Gläubigen in der Nacht der Nächte. Seit Karfreitag brannten keine Kerzen mehr.

Weiterlesen...

Frauenhilfe Amelunxen gestaltete den Gottesdienst am 07. April in der Georgskirche

Der Gottesdienst am Sonntag wurde gestaltet von der Frauenhilfe Amelunxen. Er stand unter dem Motto: „Schaffe mir Recht“ – nach den ersten Worten des Wochenpsalms, Psalm 43.

Mit den Worten „Schaffe mir Recht“ erinnerten die Frauen an das Jahr 1919. Vor genau hundert Jahren durften die Frauen in Deutschland zum ersten Mal wählen gehen. Das Frauenwahlrecht ist ein Meilenstein für die Demokratie in Deutschland und ein erster großer Schritt auf dem Weg zur Gleichberechtigung von Frauen und Männern. „Dieser Weg ist jedoch bis heute nicht an sein Ziel gelangt“, sagte die Vorsitzende Ingrid Aschmann.

Weiterlesen...