Terminkalender

07.10.2016 (Fr) 18:30 Gemeindezentrum am Knüll, Karl-Bartels-Weg
  • Höxter
  • Veranstaltung

Beten für den Frieden

Was? Das Friedensgebet beginnt jeweils um 18.30 Uhr. Es wird vom jeweiligen Gastgeber gestaltet und dauert ca. eine halbe Stunde. Nach dem Friedensgebet ist Zeit für Begegnung, Kennenlernen, Austausch und Gespräche

Warum? Weil wir in Höxter damit gute Erfahrungen gemacht haben. Weil aktuelle Ereignisse in der Welt uns immer wieder herausfordern. Weil wir gegen die Angst aufstehen und Zeichen der Hoffnung setzen wollen.

Der Flyer zum herunterladen finden Sie hier auf der Seite:

Höxter – Was? Wann? Wo? – Downloads –Beten für den Frieden

Zurück